FAQ


Seele aus Eis, Marie Rapp

Wie bist du auf die Idee für dein Buch gekommen?
Ich fand die Frage, was genau eine Seele ist, schon immer sehr spannend und habe die Idee, dass einige Seelen anders sind als andere, in den Mittelpunkt meiner Geschichte gestellt. Aber im Grunde waren es viele Ereignisse in meinem Leben und viele Menschen, denen ich begegnet bin, die mich dazu inspiriert haben, dieses Buch zu schreiben. Stück für Stück haben sich dann die vielen Ideen zu einem großen Ganzen zusammengefügt.

 

In welcher Stadt bzw. welchem Land spielt die Geschichte?

Ich habe es bewusst weggelassen zu erwähnen, in welchem Land oder welcher Stadt die Handlung spielt, weil es keine Bedeutung für den Plot hat und sich jeder Leser auf diese Weise mit Lena und ihren Freunden besser identifizieren kann.


Sind die Protagonisten frei erfunden oder aus deinem Umfeld?

Sie sind frei erfunden. Es steckt natürlich immer ein Stück von mir in den Figuren, vor allem in Lena. Ich muss aber auch zugeben, dass ich mir einige Charakterzüge oder Eigenschaften von Personen aus meinem näheren Umfeld "ausgeliehen" habe.

 

Wie kommt es, dass es statt drei nun vier Bände geben wird?

Ich gehöre nicht zu den Autoren, die ihre Bücher bis ins kleinste Detail durchplanen, bevor sie anfangen zu schreiben. Vielmehr entwickelt sich die Handlung zusammen mit meinen Charakteren während des Schreibprozesses. Zu sagen, dass ich gar nicht plane, wäre auch gelogen, denn Anfang und Ende sowie einige Schlüsselszenen der Geschichte standen schon fest, bevor ich überhaupt etwas zu Papier gebracht habe.

 

Die Protagonisten müssen innerhalb der Geschichte eine Entwicklung durchmachen, damit sie den Schluss so erleben können, wie ich mir das ausgedacht habe. Schon während ich Band 2 geschrieben habe, habe ich festgestellt, dass ich gern mehr erzählen würde, als das Buch fassen kann, deshalb habe ich einzelne Szenen schweren Herzens aus der Story gestrichen oder auf Band 3 verschoben. Schließlich hatte ich meinen Lesern eine Trilogie versprochen und daran wollte ich mich halten. Bei der Arbeit an Band 3 musste ich mir eingestehen, dass ich diese komplexe Geschichte einfach nicht in drei Büchern unterkriegen kann und mich dazu entschieden, vier statt drei Bücher zu veröffentlichen. Ich werde in Zukunft vorsichtig damit sein, eine Geschichte, die ich noch nicht geschrieben habe, auf eine bestimmte Anzahl von Büchern festzulegen.

 

Wann kommt der letzte Band raus?
Die Story ist sehr komplex und ich möchte sie zu einem würdigen Abschluss bringen. Ich hoffe, den finalen Band nächstes Jahr veröffentlichen zu können, aber ich kann es nicht versprechen. Ich weiß, es hört sich nach einer langen Zeit an, aber für mich fliegen die Wochen nur so dahin.

 

Hast du schon Pläne für weitere Projekte? Vielleicht sogar eine neue Fantasy-Reihe?

Welche Projekte ich nach „Seele aus Donner“ verfolgen werde, weiß ich jetzt noch nicht. Ich habe einige Ideen für weitere Bücher (auch Urban-Fantasy), aber ich musste „Seele aus Feuer“ um einige Szenen und Handlungsstränge kürzen, weil das Buch sonst viel zu dick geworden wäre und das ist für mich ein schlechtes Argument, um eine Geschichte mit den Lesern nicht teilen zu können. Deswegen könnte ich mir gut vorstellen, dass ich dazu noch was Gesondertes schreiben werde. Ich könnte mir auch vorstellen, irgendwann mal in einem anderen Genre zu schreiben, habe aber bis jetzt noch keine konkreten Pläne.